Radregion Donau Oberösterreich

NEU 2022:
15 Rundtouren in der Radregion Donau Oberösterreich


Mit dem E-Bike das Land um Inn- und Donauradweg entdecken. 15 genussvolle Radrunden für E-
Biker laden dazu ein, von Inn oder Donau abzuzweigen und über eine Höhenschleife mit völlig neuen
Perspektiven sagenhafte Weitblicke auf die Region zu genießen. Jetzt neue Radkarte abholen!
Die neuen Radtouren sind besonders geeignet für genussvolle Fahrrad-Ausflüge mit dem E-Bike und
führen nicht nur zu sehenswerten Natur- und Kulturschätzen. Sie laden auch ein zu echten
Begegnungen: Handwerksbetriebe mit langer Tradition, Küchenchefs mit großer Liebe zum Genuss
oder Produzenten und Direktvermarkter, die nur so sprudeln vor neuen Ideen.
Die 15 neuen Touren umfassen insgesamt 700 Radkilometer. Die Radrunden werden als R1.01 bis R1.15 bezeichnet, orientieren sich also am Donauradweg R1, und sind mit Wegweisern des Landes
Oberösterreich offiziell beschildert.  An allen Startpunkten finden sich Startplatztafeln mit wichtigen
Informationen und Karten zur Tour und weiterführenden Hinweisen zum angrenzenden Radnetz in der
direkten Umgebung. Kunstvolle Metallkonstruktionen laden an den Startplätzen zum ersten
Schnappschuss ein.

 


Alle Touren, GPS-Daten und weitere Informationen rund ums Radfahren finden Sie unter
www.donauregion.at/radtouren.

 


Neue Radkarte für die Donauregion
In der neuen Radkarte im Maßstab 1:60.000 finden sich neben den 15 neuen Rundtouren ins Umland der Donauregion auch vier Radrunden direkt am Inn- und Donauradweg, Anschlussstellen zu 16
zusätzlichen Landesradwegen, Informationen zu weiteren angrenzenden Radwegenetzen sowie zur
Mountainbike-Region Mühlviertler Granitland.

 


QR-Codes in der Karte verweisen zu Tourenbeschreibungen, GPS-Daten und weiterführenden
Informationen auf Deutsch, Englisch, Niederländisch und Tschechisch.
Jetzt direkt am örtlichen Gemeindeamt abholen oder kostenlos bestellen unter:
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
www.donauregion.at

21. April 2022