Heizkostenzuschuss 2020/2021

Der Heizkostenzuschuss für den Winter 2020/2021 beträgt einmalig Euro 152,00 und gebührt allen Oberösterreichern deren durchschnittliches monatliches Nettoeinkommen die Höhe der Ausgleichszulagenrichtsätze nicht überschreitet.


Die Einkommensgrenzen liegen 2020/21 bei
• € 950,00 für Alleinstehende und
• € 1.500,00 für Ehepaare oder Lebensgemeinschaften. Pro Kind erhöht sich die
Grenze um € 240,00.


Der Antrag kann zwischen 11. Jänner und 23. April 2021 gestellt werden.


Vorzulegen (beim Wohnsitzgemeindeamt) sind:

  • Einkommensnachweise aller im Haushalt lebenden Personen für das Jahr 2020
  • bei Fremden (nicht Österreicher) Nachweis über den aufrechten Aufenthalt
     

Kontakt Stadtamt Steyregg
Bürgerservice oder Sozialabteilung; Iris Hattmannsdorfer, Tel. + 43 732 / 640155 68

16. Dezember 2020
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK